deutsch | english

SternCream – modernes Herstellungsverfahren für
höchste Reinheit und Qualität

Für die Herstellung von SternCream Kokosnussmilchpulver werden ausschließlich ausgewählte, reife Früchte verwendet. Nach der Ernte werden zunächst die Schalen entfernt, das Fruchtfleisch gewaschen, zerkleinert und gepresst. Um höchste Reinheit zu gewährleisten, wird die extrahierte Kokosnussmilch doppelt filtriert. Auf die Beimischung von Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen wird gänzlich verzichtet. Die qualitativ hochwertigen Trägerstoffe Maltodextrin und Natriumkaseinat sowie ein schonendes Pasteurisierungs- und anschließendes Sprühtrocknungsverfahren sorgen für eine gleich bleibend hohe Qualität und eine Haltbarkeit von mindestens 24 Monaten. Ein Team von Lebensmitteltechnologen überwacht und steuert den gesamten Herstellungsprozess vom Rohwareneingang bis zur Verpackung. So erfüllt das Endprodukt die Anforderungen von HACCP und ISO 22000.

Das Ergebnis ist ein hochwertiges Naturprodukt, bei dem der typische Geschmack sowie die charakteristischen Eigenschaften und Nährstoffe der Kokosnussmilch erhalten bleiben.

Darüber hinaus erfolgt eine zusätzliche Qualitätskontrolle des Kokosnussmilchpulvers durch die Sternchemie. Es werden repräsentative Muster jeder Eingangspartie gezogen und durch ein akkreditiertes Labor auf mikrobiologische und chemische Parameter untersucht.

Impressum | Datenschutzerklärung | AGB Einkauf | AGB Verkauf